Revolutionsdenkmal. Mies

Kategorien: , ,

Im Museum für Druckkunst in Leipzig entstand ein Bleisatz des Revolutionsdenkmals /Mahnmal für Rosa und Karl, von Ludwig Mies van der Rohe. Erbaut 1926 auf dem Friedhof in Berlin-Friedrichsfelde, 1935 von den Faschisten abgerissen. Mit Messinglinien und kiloweise Bleistegen und Regletten für den Hochdruck gesetzt und an der Andruckpresse abgezogen.
Noch einmal ein herziges Dankeschön an den Verein für schwarze Kunst e.V., Dresden, mit den Möglichkeiten der Druck-Walz in verschiedenen Druckwerkstätten in historische Techniken einzutauchen!

1-farbiger Buchdruck
50 x 35 cm, Karton fabriano cartacrea 220 g, rot, Auflage 24, 2021

incl. Versand nach EU*, Verpackung und Mehrwertsteuer

* für Versand außerhalb EU und Übersee wird ein Zuschlag berechnet

60,00

60,00

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 – 33 Werktage